Jugendleiternetz - das Netzwerk für Jugendleiter

Alle Andachten mit dem Tag Vergebung

Sünde

Gestern stand ich vor dem Zeitschriftenregal. Beim durchstöbern fiel mir der Titel des aktuellen „Spiegel" auf. „SÜNDE – von Wollust, Habgier und anderen Versuchungen". So was interessiert mich – vor allen Dingen, was so eine linke Zeitung wie der Spiegel darüber schreibt. Zuhause hab ich den Artikel nicht nur gelesen, ich hab ihn verschlungen. Unglaublich, was der Spiegel-Redakteur und praktizierende Katholik Matthias Matussek hier über die[…]

Der Regenbogen

Zu mir: Mein Name ist Miriam und ich bin 21 Jahre alt. Zur Zeit studiere ich Biologie in Erlangen. Soweit es das Studium zulässt, wirke ich im EC-Jugendkreis Roßtal mit. Für die Mitarbeit und Leitung konnte ich in diesem Jahr durch das Jugendleitertraining (www.jugendleiternetz.de/?i=intensivzeit ) viele Anregungen sammeln und auch persönlich einiges (z.B. über Konflikte) lernen. Zu meiner Andacht: […]

Young leaders

Es war im Februar 2005. Ich sitze in einer überfüllten Halle mit tausenden von Gemeinde- und Jugendleitern, Pastoren und Mitarbeitern. Willow-Creek-Kongress in Stuttgart 2005. Vorne berichtet ein 66-jähriger weißhaariger Pastor von der zweiten Chance, die er von Gott bekommen hat. Er erzählt offen von seinem Scheitern – dass fast seine Ehe zerbrochen wäre, dass er an sich selbst und seinem Auftrag gescheitert wäre. „Und dann" sagt er „gab mir[…]

Heftig aber heilsam

Lies am besten zuerst Jes. 1,10-18 Die Leiter des Volkes und das Volk der Juden halten Gottesdienste, feiern geistliche Feste, kommen zusammen im Tempel. Alles ist nach außen hin ok. Aber sie halten an ihren Sünden fest. Sie wollen weiterhin ungerecht handeln im Alltag. Sie wollen auf Kosten von ärmeren Menschen weiterhin gut leben. Deshalb hat Gott für ihre Opfer, Gottesdienste und Feste vernichtende Worte: […]

Buße – was soll das sein?

„Das wirst du mir büßen!" Mit erhobenen Fäusten steht der 6-jährige Junge da und ruft es seinem älteren Bruder hinterher. Mit kauenden Backen und der vollen Tüte Plätzchen läuft der ältere Bruder vor dem Jüngeren davon. Eigentlich wären das die Plätzchen des Jüngeren gewesen – aber der Stärkere setzt sich durch. „Das wirst du mir büßen!" so presst es der schmächtige Jugendliche durch seine Zähne, als der Anführer der coolen Clique aus der Klasse[…]

Beichte – nur was für Katholiken?

Beichte hat für uns so einen komischen Klang, klingt irgendwie alt, überholt, Mittelalter. Kann auch sein, dass es kein Zuckerschlecken ist, wenn man sich Gedanken über den Mist macht, der unser Leben dreckig macht und der verhindert, dass wir frei vor Gott leben können. Es klingt richtig schwierig… Aber schau'n wir mal: Beichte hat mit Schuld zu tun – und die drückt und macht mein Leben schwer. Schuld ist alles, was ich ohne oder gegen Gott mache,[…]

Blut

Gott sagt in Jes. 63:3: „Ja, ich habe in einer Kelter* gestanden. Allein musste ich sie treten, niemand half mir. In meinem Zorn habe ich die Völker zerstampft. Ihr Blut spritzte auf meine Kleider, alles ist damit besudelt." *Eine Kelter ist ein großer Holzbehälter, in dem normalerweise Weintrauben zertreten werden, um Traubensaft bzw. Wein zu bekommen. Ich weiß nicht, wie es dir geht mit alttestamentlichen Texten. Aber die sind manchmal ganz[…]

Unglaublich wertvoll!

Wie geht's dir heute – wie hast du die letzten Wochen erlebt? Egal, wie es dir geht – ich hab eine Botschaft für dich: Gott ist für dich!! Du bist mehr wert, als du denkst! Gott ist für dich! Gott stellt sich zu 100% hinter dich. Auch wenn du jemand bist, der von anderen wenig beachtet wird, wenn du jemand bist, der sich selbst nicht lieben kann. Selbst wenn du Dinge tust, die Gott nicht gefallen. Gott ist trotzdem für dich! Er spricht sich[…]

Gnade und Wahrheit

Manchmal, wenn ich Lobpreislieder höre, dann sing dann zuweilen aus vollem Halse mit. Im Auto, zuhause, im Zug. Das ist meine ganz persönliche Anbetungszeit mit Gott. Schon manches Mal ist mir Gott bei diesen Worship-Zeiten besonders begegnet. So war es mir vor einigen Tagen ergangen. Ich lauschte der Musik und dem genialen Text des Liedes „Gnade und Wahrheit" und innerlich stand ich vor Gott – da erwachten auf einmal Bilder in mir, die mich[…]