Praxistipps

Gruppeneinteilung

Bekannte Möglichkeiten: Abzählen (1,2,1,2…) Per Wäscheklammer: Man verteilt am Anfang der Veranstaltung so viele Wäscheklammern an die Besucher, wie man später Freiwillige braucht. Aufgabe der Besucher (die eine erhalten haben) ist es nun, diese den anderen unauffällig anzuklammern. Wer zum Start des betreffenden Spieles die Wäscheklammer hat, ist „Freiwilliger“. Halte Weiter lesen…

Von Gast, vor